Piemont, 27. -31.07.22
(5 Tage, ca. 1‘800 km, ca. 19‘600 Höhenmetern, Sustenpass (2224m), Grimselpass (2165m), Gotthardpass/Tremola (2106m), Col del Nivolet (2612m), Colle dell Agnello (2746m), Col de la Bonette (2715m), Col de la Lombarde (2351m), Besichtigung Weingut Colle Manora mit Lancia Martini Collection und piccolo Museo della Moda "Mila Schon", Destilleria Berta, Besuch Museo storico Alfa Romeo in Aresa und dortiges Mittagessen, Übernachtung in einem ehemaligen Kloster des Ordens der Somasker aus dem 17. Jhd, das zu einem Wellnesshotel umgebaut worden ist)

Einladung Download [1’117 KB]
Teilnehmer Download [514 KB]

Stand: 16.10.20

Hinweis: markenfreie Tour! max. 18 Teams
Die Teilnahme ist zunächst beschränkt auf Teilnehmer der Schwarzwaldtour 2020 sowie diejenigen, die coronabedingt die Tour absagen mussten. Anmeldeschluss ist der 15.11.20


Ausgebucht!
Es gibt nur noch Plätze auf der Warteliste, bitte sende hierzu ein Email!

Tourstart in